このエントリーをはてなブックマークに追加
ID 45686
フルテキストURL
Thumnail 45_1497.pdf 356 KB
タイトル(別表記)
Über die Chronaxie des denervierten Muskels
著者
佐藤 秋夫 岡山醫科大學生理學教室
抄録
Verfasser schnitt beim Frosch die motorisehen und die sympathischen Nerven im N. Ischiadicus durch und mass darauf die Chronaxie dieser Nerven und der von diesen Nerven innervierten Muskeln nach der Kondensator-Methode von Lapicque. Die Resultate sind folgende: 1) Während einer gewissen Zeit nach der Durchschneidung des N. Ischiadicus bleibt die Chronaxie seiner Nerven unverändert. Ungefähr am 6ten Tage nach der Operation verlieren die Nerven plötzlich ihre Erregbarkeit. 2) Ob die sympathischen Nervenfasern dabei gleichzeitig mitgeschnitten werden oder nicht, hat keinen Einfluss auf die obigen Resultate. 3) Wenn man den Frosch nach Durchschneidung des N. Ischiadicus im 19-20°C. temperierten Zimmer züchtet, bleibt die Chronaxie der denervierten Muskeln bis zu ca. 20 Tagen unverändert. Die Verlängerung der Chronaxie der denervierten Muskeln erscheint erst am 24.-25. Tage nach der Durchschneidung und dann verlängert sie sich mit der Zeit immer mehr. 4) Intaktbleiben oder Mitschneiden des Kommunikanten des Sympathicus, hat keinen Einfluss auf die obigen Resultate.
発行日
1933-07-31
出版物タイトル
岡山医学会雑誌
45巻
7号
出版者
岡山医学会
開始ページ
1497
終了ページ
1505
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489
資料タイプ
学術雑誌論文
オフィシャル URL
https://www.jstage.jst.go.jp/article/joma1889/45/7/45_7_1497/_article/-char/ja/
関連URL
http://www.okayama-u.ac.jp/user/oma/
言語
Japanese
著作権者
Copyright© 岡山医学会
論文のバージョン
publisher
査読
有り
Eprints Journal Name
joma