Journal of Okayama Medical Association
Published by Okayama Medical Association

<Availability>
Full-text articles are available 3 years after publication.

Myocyten (Anitschkow) ニ就テ(第4報)實驗的心筋肉芽組織新生時ニ於ケルMyocytenノ意義

西井 弘之 岡山醫科大學教室
Thumnail 54_1200.pdf 4.48 MB
抄録
Wenn die Myocyten normalerweise im Herzen verschiedener Tiere vorkommen, wie Verfasser in vorigen Mitteilungen berichtete, so braucht es, die Myocyten bei experimenteller Entzündung aufs Neue zu untersuchen, weil die Autoren bisher keine Aufmerksamkeit auf ihrem Vorkommen gaben, während sie sich dessenungeachtet vielfach um das Wesen und die Genese abgehandelt hatten. So unternahm Verfasser die Nachprüfung nach Anitschkow in etwas modifizierter Weise und bekam folgende Resultate. 1. Die Myocyten herruhren nimmer von den Herzmuskelfasern, nicht wie Anitschkow u. A. behauplen, sondern entwickeln sich aus Endothelien des Endo- und Perikardiums auch dei ber experimentellen Entzündung. 2. Sie gehöhren den Histiocyten nicht, nicht wie einigen Autoren behaupten.
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489