Journal of Okayama Medical Association
Published by Okayama Medical Association

<Availability>
Full-text articles are available 3 years after publication.

急性膵臟壞死ニ關スル實驗的研究(第3編)實驗的膵臟壞死ニ於ケル血液Chlor及ビ血液Indikanニ就テ

佐藤 政夫 岡山醫科大學津田外科教室
Thumnail 54_600.pdf 759 KB
抄録
In der gleichen methode, die in der vorhergehenden Mitteilung beschrieben wurde, hat der Verf. bei Hunden auf experimentellem Wege akute Pankreasnekrose hervorgerufen und die Menge des Chlors und Indikans im Blut bestimmt und folgende Ergebnisse erhalten: 1) Die Menge des Chlors nimmt zwar nach der Operation in Spuren ab, neigt sich aber bald wieder zum normalen Wert züruckzukommen. Mit der Verschlimmerung der Krankheitsprozesse nimmt sie wieder ab, und zwar um so stärker, je länger die Verschlimmerung dauert. Die Art dieser Schwankungen an Menge hat im Anfangsstadium mit der beim Ileus, im späteren Stadium mit der bei akuter Peritonitis eine gewisse Ähnlichkeit und geht mit Chloroprine Azotämie einher. 2) Das Indikan im Blut nimmt an Menge gerade bei Ileus und akuter Peritonitis mit dem Verlauf der Zeit allmählich zu. Wenn es sich um eine schwere Nekrose handelt, die das Tier in kurzer Zeit zum Tode fuhrt, so vermehrt es sich vom Fruhstadium an, dagegen nur langsam, wenn die Krankheit länger verschleppt.
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489