Journal of Okayama Medical Association
Published by Okayama Medical Association

<Availability>
Full-text articles are available 3 years after publication.

所謂“Gliedertyphus”ノ數例ニ就テ

葛城 雷次郎 岡山醫科大學津田外科教室
Thumnail 47_3221.pdf 1.81 MB
抄録
Ich traf 3 Fälle von akuter eitriger Osteomyelitis (schwere Markphlegmone) an, die alle kurz nach der Operation den tödlichen Ausgang nahmen. Es handelte sich hierbei um sog. “Typhus des membres” (Gliedertyphus) nach den französischen Forschern, dessen foudroyante Erscheinungen verliefen genau so wie bei akuten Fieberkrankheiten. Alle meinen Fälle wurden von septischer Pyämie begleitet, und die Staphylokokken waren im Eiter nachweisbar, die manche Autoren schon angaben. Die Kranken waren alle Knaben unter dem 12. Lebensjahre. Obwohl nach Röntgenbefund noch keine Veränderung des Knochens wahrgenommen wurde, strömte durch Knochenaufmeisselung eine grosse Menge Eiter heraus. Da hier die Frühdiagnose sehr schwierig ist, so wäre die von Herrn Matsubayashi empfohlene Nachweismethode der Fettropfen im Blute zu versuchen.
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489