Journal of Okayama Medical Association
Published by Okayama Medical Association

<Availability>
Full-text articles are available 3 years after publication.

彈力纎維性假性黄色腫ニ併發セル護謨腫ノ1例

大道 直一 岡山醫科大學皮膚科泌尿器科教室
Thumnail 40_182.pdf 1.43 MB
抄録
Eine 23 jährige Hausfrau leidet an oberflächlichem Hautgumma symmetrisch am Hals. Bei genauer Besichtigung hat sie zahlreiche hanfkorngrosse gelbliche Flecke in derselben Lokalisation, die dicht nebeneinander angeordnet und vom Hautniveau leicht erhaben sind (Fig. 1). Diese Effloreszenzen zeigen histologisch in der oberflächlichen Schicht der Kutis Degeneration der elastischen Fasern, welche als kurze dicke Stücke in verschiedenen Richtungen verlaufen und durch Kossasche Kalkfärbung die Kalkablagerung in den Fasern (Fig. 2), wie Ohno sagt, beweisen. Es ist interessant, dass das Gumma am erkrankten Herde-Locus minoris resistentiae-auftrat.
備考
臨牀
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489