Journal of Okayama Medical Association
Published by Okayama Medical Association

<Availability>
Full-text articles are available 3 years after publication.

創傷部組織ニ於ケル鹽素量ノ法醫學的意義

Tadakuma, Tateo
Irie, Tsunehisa
Thumnail 52_1471.pdf 2.35 MB
Abstract
Unter verschiedenen Bedingungen hat Verfasser den Chlorgehalt des verletzten Meerschweinchenmuskels nach Mohr bestimmt. Die Ergebnisse können wie folgt zusammengetasst werden Der Chlorgehalt des verletzten Muskels bei lebenden Meerschweinchen ist grösser als der bei Meerschweinchenleichen. Dieser Unterschied zeigt sich 24 Stunden oder vielleicht noch länger nach dem Tod, was als chemische Hilfsmethode in den Vitalreaktionen bei der Verletzung ausgewertet werden könnte.
ISSN
0030-1558
NCID
AN00032489